Südtirol 2033 – Gesprächsarena der Jungen Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft, in der die Jugendorganisationen der großen Südtiroler Wirtschaftsverbände zusammengefasst sind, lädt am Freitag, 14. September unter dem Motto „Südtirol 2033“ zu einem Diskussionsabend.

Gäste der „Gesprächsarena“ sind mehrere Landtagskandidaten aus der Wirtschaft. Daniel Alfreider, Paul Köllensperger, Gert Lanz, Joachim Rainalter und Helmut Tauber werden im Rahmen der Veranstaltung auf die Fragen aus dem Publikum eingehen. Für die Beantwortung jeder Frage steht ihnen dabei eine Redezeit von zwei Minuten zur Verfügung.

Durch den Abend führt Verena Pliger. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer ein kleiner Umtrunk. Anmeldungen für die Veranstaltung, die in deutscher Sprache stattfindet, sind innerhalb Montag, 10. September möglich.

Einladung: Gesprächsarena der Jungen Wirtschaft

Author: SWR