LATEST NEWS

Wählen ist ein Recht und keine Pflicht

Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige: Wählen ist Ausdruck aktiver und verantwortungsvoller Teilnahme am gesellschaftspolitischen Geschehen.

Read More

Zusammenarbeit weiter verstärken

Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige: Treffen mit Vertretern der Handelskammer Bozen. Der tägliche gemeinsame Einsatz gilt den rund 58.000 Unternehmen, damit sich Südtirol weiterentwickeln kann.

Read More

Mobilitätslösungen konsequent umsetzen

Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige: Bezirksausschuss Pustertal trifft sich mit Martin Ausserdorfer, Präsident der Südtiroler Transportstrukturen AG (STA) und dem ehemaligen Parlamentarier Daniel Alfreider zum Austausch.

Read More

Fachkräfte magnetisch anziehen

Generalversammlung vom Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige: Wechsel der Präsidentschaft von Leo Tiefenthaler an Hannes Mussak.

Read More

Südtirol 2033

Die Gesprächsarena der Jungen Wirtschaft Südtirol beschäftigt sich mit Fragen zum Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort

Read More

Die digitale Welt als Chance sehen

Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige und GRW Wipptal/Eisacktal organisierten kürzlich gemeinsam eine Fachtagung zur Digitalisierung. Fazit: Die Digitalisierung birgt viele Chancen, wenn man sich darauf einlässt.

Read More

Südtirol 2033 – Gesprächsarena der Jungen Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft, in der die Jugendorganisationen der großen Südtiroler Wirtschaftsverbände zusammengefasst sind, lädt am Freitag, 14. September unter dem Motto „Südtirol 2033“ zu einem Diskussionsabend.

Read More

E-Mobility passt zu Südtirol

Maximilian Plant weiß ganz genau, was seine Gäste an der Ferienregion Seis am Schlern schätzen. Aber er möchte noch einen Schritt weiter gehen – Erwartungen nicht nur einlösen, sondern übertreffen. 

Read More

Mit E-Autos die Schöpfung Gottes bewahren

Toni Fiung macht im Jahr über 40.000 km, um bei den Menschen vor Ort zu sein. Eine ökologische(re) Alternative zum Diesel wäre für den Familienseelsorger auch ein positiver Beitrag zu Gottes Werk.

Read More

Fahrdynamik und Ökologie unter einem Dach

Als Renate Gamper von Gamper Dach für die täglichen Pendelfahrten ein E-Auto besorgt hat, kamen bei den Mitarbeitern vorerst Zweifel auf. Doch wenige Kurven haben ausgereicht, um die Handwerker zu überzeugen.

Read More

Neue Technologien sind unser Antrieb

Für die Enrico Giacomuzzi GmbH ist der technologische Wandel eine Chance des Wachstums. Jetzt möchte das Bozner Traditionsunternehmen im Fuhrparkmanagement eine neue Richtung einschlagen

Read More