LATEST NEWS

Antigentests zum Vorzugspreis bei Apotheken

Südtirols Unternehmen gehen weiter den Weg der Verantwortung. Dazu zählt auch die Möglichkeit interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen regelmäßigen und freiwilligen Antigen-Schnelltest zu bieten. Über ein Abkommen mit dem Verband der Südtiroler Apothekeninhaber erhalten die Mitgliedsunternehmen der dem Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige, sowie Rete Economia – Wirtschaftsnetz angeschlossenen Verbände die Durchführung des Antigen-Schnelltests bei teilnehmenden Apotheken zum Vorzugspreis.

Read More

Covid-Notstand: Alperia unterstützt erneut Südtirols Klein- und Mittelbetriebe

Der Südtiroler Energiedienstleister Alperia hat angesichts der immer noch schwierigen Situation vieler Südtiroler Betriebe entschieden, erneut einen Zahlungsaufschub für Strom und Gas zu gewähren. Mit dieser Entscheidung will Alperia seine Nähe zum Territorium unter Beweis stellen.

Read More

Zeigen wir, dass wir Solidarität leben können

Die aktuelle Pandemie stellt uns alle vor die wohl bisher größte Belastungsprobe der jüngsten Geschichte. Ich kann die große Not und Sorge, die viele Menschen unmittelbar spüren, sehr gut nachvollziehen

Read More

Pustertal: Es braucht jetzt klare Signale

Die aktuelle Lage ist bei vielen geprägt von großer Sorge. Dies belastet Unternehmerinnen und Unternehmer, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Familien sehr. Darauf wiesen die Wirtschaftsvertreter des SWR-EA Bezirk Pustertal im Rahmen der vom Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige organisierten Diskussionsrunde hin. Für sie steht fest: Es braucht dringend gezielte Hilfen und eine Perspektive.

Read More

Burggrafenamt: Wirtschaftsvertreter diskutieren brennende Anliegen

Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige startet auf Bezirksebene digitale Diskussionsreihe: Die Wirtschaftsvertreter besprechen mit den Landesräten Philipp Achammer und Arnold Schuler die aktuelle Situation und brennende Anliegen. Auftakt im Burggrafenamt.

Read More

Wirtschaftsverbände und Alperia reagieren auf die Abschaffung des geschützten Strommarkts

Der geschützte Strommarkt für Klein- und Mittelunternehmen ist seit Januar 2021 abgeschafft. Der Übergang dieser Kunden wird mit einer Regelung der staatlichen Aufsichtsbehörde ARERA reglementiert. Kunden, die sofort auf den freien Markt wechseln wollen, können von einem Rahmenvertrag zwischen Alperia und der dem Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige angeschlossenen Verbänden profitieren.

Read More

IMPFEN: SÜDTIROLER WIRTSCHAFTSRING FORDERT AUFKLÄRUNGSKAMPAGNE

Laut dem SWR-EA muss man jetzt ordentlich Gas geben. Es sind große Bemühungen zur Impfstoff-Beschaffung nötig. Zudem braucht es dringend eine breit angelegte Informationskampagne.

Präsident Hannes Mussak über die Details im Interview.

Read More

Straßeninstandhaltung: Planmäßige Umsetzung der Projekte stärkt auch die lokale Wirtschaft

Der Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige (SWR-EA) ist überzeugt, dass die Erreichbarkeit ein entscheidendes Erfolgskriterium für Südtirol ist. „Dass Landesrat Daniel Alfreider geplante Projekte im Bereich der Mobilität und der Instandhaltung trotz Corona und damit einer unsicheren Zeit planmäßig und konsequent umsetzt, ist nicht nur für die Wirtschaft wichtig, sondern für jeden von uns. Alles was zur Wettbewerbsfähigkeit beiträgt, müssen wir gerade jetzt aktiv unterstützen“, unterstreicht Hannes Mussak, der Präsident vom SWR-EA.

Read More

Vertreter vom Südtiroler Wirtschaftsring beim Bischof

Wie wichtig Hoffnung, Zuversicht und Resilienz gerade in der Krise sind, stand vor Kurzem im Mittelpunkt eines persönlichen Gesprächs von Bischof Ivo Muser, Hannes Mussak, Präsident und Andreas Mair, Geschäftsführer vom Südtiroler Wirtschaftsring

Read More

eTestDays: Südtirols Wirtschaft unter Strom

Vor wenigen Jahren hatten Elektrofahrzeuge auf Südtirols Straßen noch Seltenheitswert. Mittlerweile gehören sie zum Straßenbild dazu und haben sich als bessere Alternative zu den Verbrennern etabliert. Dies lässt sich auch an den Zulassungszahlen ablesen, die sich in Südtirol im Laufe des letzten Jahres verdreifacht haben. Nicht zuletzt haben 2020 alle großen Autohersteller – etwa Mercedes, Audi, BMW, VW und Fiat – neue rein-elektrische Modelle auf den Markt gebracht.

Read More

Wirtschaft zeigt sich erfreut über die neue Fahrspur in Percha

Die Verbesserung des Straßenabschnitts der Pustertaler Staatsstraße bei Percha war auch der Wirtschaft ein wichtiges Anliegen und daher im Rahmen mehrerer gemeinsamer Treffen des Südtiroler Wirtschaftsrings Bezirk Pustertal mit Landesrat Daniel Alfreider immer wieder ein großes Thema. Der Südtiroler Wirtschaftsring Bezirk Pustertal zeigt sich daher sehr erfreut darüber, dass diese dringend notwendigen Arbeiten nun sogar schneller durchgeführt wurden, als ursprünglich geplant.

Read More
pelengatorпродвижение сайта методы по россии стоимостьскачатьwhatsappрецепт купитьrussia weathervisites à st petersbourg et moscou