Mitglieder

Home Mitglieder

Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol (hds)

Kontakt:

Mitterweg 5 – Bozner Boden
39100 Bozen
+39 0471 310 311
+39 0471 310 400
info@hds-bz.it
www.hds-bz.it

Der Handels- und Dienstleistungssektor zählt zu den vitalsten Wirtschaftsbranchen in Südtirol. Der Verband setzt sich für die Bedürfnisse seiner Mitglieder auf lokaler, regionaler, staatlicher und europäischer Ebene ein, um ihre Forderungen durchzusetzen und ihre Probleme zu lösen. Für die 7000 Mitgliedsbetriebe des hds arbeiten Fachleute und Berater im Hauptsitz in Bozen sowie in den fünf Bezirksbüros in Schlanders, Meran, Brixen, Sterzing und Bruneck. Der Verband bietet zudem eine Reihe von professionellen Dienstleistungen u.a. im Steuer- und Lohnbereich, Arbeitsrecht, Lebensmittelgewerbe oder Arbeitssicherheit an. Die Betriebs- und Rechtsberatung gehören auch zu den gefragtesten Dienstleistungen. Im hds engagieren knapp 700 ehrenamtliche Mitarbeiter in 110 Ortsausschüssen, 24 Landesfachverbände und Landesfachgruppen. Mehr Informationen liefert die täglich aktualisierte Internetseite www.hds-bz.it.

Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV)

Kontakt:

Schlachthofstraße 59
39100 Bozen
T +39 0471 317 700
F +39 0471 317 700
info@hgv.it
www.hgv.it

Der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) ist die Interessensvertretung der Südtiroler Unternehmer, die in der Hotellerie und in der Gastronomie tätig sind. Der HGV hat aktuell 5.000 Hoteliers und Gastwirte als Mitglieder. Rund 90 Prozent der Südtiroler Gastgewerbetreibenden sind Mitglieder, das zeigt, dass sie sich beim HGV gut aufgehoben fühlen.  Als Wirtschaftsverband ist der HGV bestrebt, die Entfaltungsmöglichkeiten seiner Mitglieder zu fördern und die politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Gastbetriebe so günstig wie möglich zu gestalten. Gleichzeitig ist der HGV ein kompetenter Dienstleister in den Bereichen Lohn/Personal, Steuer, Recht und Unternehmensberatung. Weiters beschreitet er mit dem Buchungsportal „Booking Südtirol“ innovative Wege in der Vermarktung und im Verkauf der Betten der Beherbergungsbetriebe.

WIRTSCHAFTSVERBAND HANDWERK UND DIENSTLEISTER (LVH)

Kontakt:

Mitterweg 7
39100 Bozen
T +39 0471 323 200
F +39 0471 323 210
info@lvh.it
www.lvh.it

In Südtirol gibt es mehr als 13.000 KMU’s, welche dem Sektor Handwerk angehören. Der lvh ist als aktive Interessensvertretung der Handwerker in Südtirol mit über 8.000 Mitgliedern der größte Wirtschaftsverband Südtirols und kann mit einer Organisationsstruktur von 12 Bezirksorganisationen, 115 Ortsgruppen und 60 Berufsgemeinschaften (insgesamt gibt es 80 verschiedene Handwerksberufe) aufwarten. Der lvh bietet Mitgliedern ein leistungsstarkes Service-Angebot. Kompetente Lösungen und berufsbezogene Beratung geben Sicherheit für die richtigen Entscheidungen im Betrieb. Im Bereich Innovation begleitet der lvh Mitgliedsbetriebe mit interessanten Projekten individuell und führt sie zu einer idealen Positionierung am Markt von heute.

Südtiroler Bauernbund (SBB)

Kontakt:

Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 5
39100 Bozen
T +39 0471 999 333
F +39 0471 981 171
info@sbb.it
www.sbb.it

Der Südtiroler Bauernbund vertritt die Interessen der knapp mehr als 21.000 landwirtschaftlichen Betriebe in Südtirol und damit die Belange der Landwirtschaft.
Ziel der Verbandsarbeit des Südtiroler Bauernbundes ist die wirtschaftliche, soziale, kulturelle und politische Unterstützung der Mitglieder. In Zusammenarbeit mit der Südtiroler Bäuerinnenorganisation, der Südtiroler Bauernjungend und der Südtiroler Seniorenvereinigung bietet der Südtiroler Bauernbund verschiedenste Dienstleistungen an, berät und betreut die bäuerlichen Familien, fördert die Aus- und Weiterbildung der Mitglieder und vertritt die Bäuerinnen und Bauern gegenüber Behörden, Gewerkschaften und wirtschaftlichen Organisationen auf lokaler, staatlicher und europäischer Ebene.

Unternehmerverband Südtirol (UVS)

Kontakt:

Schlachthofstraße 57
39100 Bozen
T +39 0471 220 444
F +39 0471 220 460
info@unternehmerverband.bz.it
www.unternehmerverband.bz.it

Seit über 65 Jahren steht der Unternehmerverband Südtirol im Dienst der Unternehmen. Der Verband tritt ein für Freiheit, Unternehmertum und soziale Marktwirtschaft, pflegt den sozialpartnerschaftlichen Dialog und ist Wegbereiter für den Fortschritt und die Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft in Südtirol. Dem Unternehmerverband Südtirol gehören rd. 550 Unternehmen mit insgesamt 33.000 Mitarbeitern unterschiedlichster Sparten und Grössenordnungen an, die bei der Herstellung oder dem Vertrieb ihrer Produkte und/oder Dienstleistungen industriell organisiert sind.
Der Unternehmerverband vertritt die Interessen der Mitgliedsunternehmen gegenüber der öffentlichen Verwaltung, der Politik und anderen Komponenten der Gesellschaft. Die Mitgliedsunternehmen können auf eine breite Palette hochspezialisierter Dienstleistungen zurückgreifen, die ständig an die sich wandelnden Bedürfnisse angepasst werden.

Vereinigung der Südtiroler Freiberufler (VSF)

Kontakt:

Lauben 46
39100 Bozen
T +39 0471 975 945
F +39 0471 050 238
info@vsf.bz.it
www.vsf.bz.it

Die Vereinigung Südtiroler Freiberufler versteht sich als Sprachrohr, Beobachter und Interessensvertretung der Freien Berufe. Die VSF existiert seit 1989 als private Interessensvertretung der Südtiroler Freiberufler und verkörpert die gemeinsame freiberufliche Gesinnung der Mitglieder. Derzeit vertritt die VSF 15 Berufsgruppen, die folgenden Bereichen zugeordnet sind: Wirtschaft, Recht, Technik, Umwelt, Heilkunde und Sonstige. Die VSF ist wegen ihrer interdisziplinären Ausrichtung mit Aufgaben befasst, die nicht in den gesetzlichen Aufgabenbereich der Berufskammern fallen. Die VSF vertritt die Interessen selbständig tätiger Freiberufler, die in Ausübung eines geschützten freien Berufes qualifizierte Beratungsleistungen im Interesse der Auftraggeber und der Allgemeinheit erbringen.