Category: Allgemein

Home Allgemein ()

Jetzt Phase 2 angehen

Das Präsidium im Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige spricht sich dafür aus, allen Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Sicherheit bei ihrer Tätigkeit garantieren können, das Arbeiten wieder zu ermöglichen. Die Unternehmen brauchen jetzt Planbarkeit und eine klare Perspektive.

Read More

Coronavirus: Wir übernehmen gemeinsam Verantwortung

Sowohl die Unternehmen als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten durch ihr verantwortungsvolles Handeln derzeit Großartiges, auch was die Grundsicherung des Landes angeht. Südtirols Wirtschaft unterstützt die Maßnahmen des Landes und setzt sie konsequent um. Gleichzeitig tun die Unternehmen alles, die maximale Sicherheit am Arbeitsplatz zu garantieren. Auch die Wirtschaftsverbände stehen ihren Mitgliedsunternehmen zur Seite. Es gilt jetzt mehr denn je, gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Read More

Coronavirus: Schulterschluss zwischen Wirtschaft, Banken und Garantiegenossenschaften

In der vom Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige (SWR-EA) und Rete Economia-Wirtschaftsnetz (RE-WN) einberufenen Videokonferenz mit den lokalen Banken und den Garantiegenossenschaften wurden erste Maßnahmen besprochen, um Unternehmen in der derzeit sehr schwierigen Situation zielgerichtet zu unterstützen. Vereinbart wurde dabei auch in enger Abstimmung weiter vorzugehen. Weitere Arbeitstische werden folgen

Read More

Weiterbau der Nord-West Umfahrung Meran: Keine Zeit verlieren und zügig mit dem Bau beginnen

Die Fertigstellung der Nord-West Umfahrung ist für die gesamte Bevölkerung im Burggrafenamt und alle Wirtschaftszweige von enormer Wichtigkeit. Allzulange zögert sich der Bau schon hinaus. Nach der jüngsten Entscheidung des Verwaltungsgerichts Bozen gilt es keine weitere Zeit zu verlieren und zügig mit den Bauarbeiten zu beginnen.

Read More

eTestDays – Südtirols Wirtschaft unter Strom

Seit rund fünf Jahren ist die Elektromobilität in aller Munde. Zwar sind die Zulassungszahlen von E-Fahrzeugen noch überschaubar, doch nehmen sie auch hierzulande langsam Fahrt auf. Da 2020 alle führenden Autohersteller – etwa Mercedes, Audi, BMW, VW und Skoda – neue rein-elektrische Modelle auf den Markt bringen, wird allgemein von einem Schlüsseljahr für die Elektromobilität und einem weiteren Anstieg der Zulassungszahlen ausgegangen. Denn die neuen Modelle versprechen mit rund 450 Kilometern eine höhere Reichweite und damit eine bessere Alltagstauglichkeit.

Read More

Mobilität: Projekte gemeinsam planen und dann konsequent umsetzen

Wie das Verkehrsnetz rund um Bozen, dem Überetsch und Unterland weiter verbessert werden kann, stand im Mittelpunkt der Diskussionsveranstaltung „Drehscheibe Mobilität: Was braucht Wirtschaft?“ mit Landesrat Daniel Alfreider und weiteren Wirtschaftsvertretern in der Kellerei Tramin. Dabei kamen strategisch wichtige Projekte wie die Zulaufstrecke zum BBT, der Hörtenbergtunnel, der Bau der Umfahrung für Bozen ebenso zur Sprache wie der schrittweise Ausbau der öffentlichen Mobilität.

Read More